Kontakt
Elektro Brügger
Eper Straße 16
48619 Heek-Nienborg
Homepage:www.elektro-bruegger.de
Telefon:02568 38800-0
Fax:02568 38800-38

Unsere Firmenchronik

Chronik

Hauptstraße 17, 48619 Heek-Nienborg
Fachgeschäft + Kundendienst
Damals

Chronik

Eper Straße 16, 48619 Heek-Nienborg
Fachgeschäft + Kundendienst
Heute


  • 2013

    2013

    Aufgrund der Namensgleichheit haben wir uns entschlossen, unser Fachgeschäft umzufirmieren und im gleichen Zuge in eine GmbH & Co. KG umzuwandeln. Der neue Firmenname für unser Fachgeschäft an der Eper Straße lautet: Elektro Brügger GmbH & Co. KG

  • 2011

    2011

    3. Gewerbeschau in Heek-Nienborg

  • 2009

    2009

    Firmenteilung und Neugründung der Firma Elektro Kock KG, Fach­geschäft und Kunden­dienst. Über­nahme des Fach­geschäfts an der Eper Straße 16 durch den lang­jährigen Mitar­beiter Frank Brügger. Neu­ge­stal­tung der Ver­kaufs­räume im Elektro­fach­geschäft an der Eper Straße.

  • 2008

    2008

    Durch kontinuierliche Inno­vation haben wir in den letzten Jahren eine Größe erreicht, bei der unsere Räum­lich­keiten am Standort „Eper Straße“ nicht mehr aus­rei­chen und wir deshalb einen Umzug in das Indus­trie­gebiet Heek West II mit Anbin­dung an die A 31 planen und aus­füh­ren werden. Um den Bedürf­nissen, Anfor­derungen und den Heraus­forde­rungen der heutigen Zeit Rech­nung zu tragen, sind wir über­zeugt, dass dieser Schritt, zwei Stand­orte zu wählen, der Richtige ist.

    Service - Standort
    Eper Str. 16, Heek-Nienborg, Verkauf und Service, Reparatur

    Industrie - Standort
    Heek West II an der A 31, Elektro­technik mit speziellen Dienst­leistungs­ange­boten

  • 2008

    2008

    Eintritt des Sohnes Timo Kock in den elterlichen Betrieb

  • 2007

    2007

    Erweiterung der Büroräume
    Bau einer neuen Garagenanlage (Lagerung + Wertstoffsortierung)

  • 2006

    2006

    55jähriges Geschäftsjubiläum
    2. Gewerbeschau Heek-Nienborg

  • 2005

    2005

    Neugestaltung der Beleuchtungsabteilung

  • 2002

    2002

    Neubau eines 2. Lagers, Umbau des Verkaufsraumes

  • 2001

    2001

    50jähriges Geschäftsjubiläum
    1. Gewerbeschau Heek-Nienborg

  • 2000

    2000

    Erweiterung des Lagers mit Einrichtung einer Verkaufsstelle für Elektroinstallationsmaterial

  • 1994

    1994

    Erweiterung des Betriebes und Einrichtung einer Leuchtenabteilung

  • 1991

    1991

    Neubau eines Verkaufsraumes und einer Werkstatt an der Eper Straße

  • 1978

    1978

    Nach erfolgreich bestandener Meisterprüfung:
    Eintritt des Sohnes Willi Kock in den elterlichen Betrieb

  • 1976

    1976

    Tod des Seniorchefs Franz Kock.
    Weiterführung des Geschäftsbetriebes durch seine Ehefrau Elisabeth Kock

  • 1961

    1961

    Erweiterung der Geschäftsräume um eine Elektroinstallationswerkstatt

  • 1951

    1951

    Gründung der Firma durch Elisabeth und Franz Kock. Verkauf von Haushalts-, Radio- und Fernsehgeräten

Zum Seitenanfang